Seminar Angst und Pferde

Durch Kontakt zur Angstbewältigung

Ziel dieses Seminares ist, die eigene Pferdeangst und deren Hintergrund kennenzulernen und in ihrer Bedeutung zu verstehen.
Das Verstehen der persönlichen Angst im Kontakt mit dem Pferd führt dazu, dass die dahinter liegenden individuellen Konflikte und Ängste verstanden, bearbeitet und schließlich integriert werden können.
So kann es im Seminarverlauf hoffentlich zu einer lustvollen Annäherung und Verständigung mit dem „Partner“ Pferd kommen.
Den Schwerpunkt des Seminars bilden der Kontakt und die Beziehung zu den Pferden, die Selbsterfahrung und der Umgang mit den Pferden. Darüber hinaus geht es darum, die Kontakt-  und Ausdrucksweisen von Pferden kennenzulernen, und zu verstehen um so Vertrauen zum Pferd aufbauen zu können.

Bei Interesse an diesem Seminar bitte ich um eine Benachrichtigung, gerne per Mail an:
barbara.v.morgen@psychotherapie-von-morgen.de

Für das Jahr 2021 ist folgender Termin vorgesehen:

               Freitag, 27.05. - Samstag, 28.05.2021


Die Kosten für das Seminar betragen 360. - Euro